5 Euro Werbekampagnen: So geht günstige Werbung im Einzelhandel

5 Euro Werbekampagnen: So geht günstige Werbung im Einzelhandel

Warum es durchaus Sinn macht um die Ecke zu denken.

Spüren Sie auch, dass die Umsatzfrequenz in den letzten Jahren schmerzhaft zurückgeht?
Und träumen sie noch von der Zeit, als Ihre Kunden scharenweise von alleine in Ihren Laden kamen?

Und dann kam das Internet.
Mit seinen günstigen Onlineshops.

Und die Zahl der Laufkundschaft in den stationären Läden in den Innenstädten wurde immer kleiner und kleiner.

Sie sind in dieser Situation im Einzelhandel nicht alleine.

So wie Ihnen geht es aktuell vielen Einzelhändlern.

Und daher ist es Zeit, neue Wege in der Werbung zu gehen.
Denn es reicht heute nicht mehr aus ab und an eine Zeitungswerbung zu schalten und zweimal im Jahr einen Post Mailing zu versenden.

Sie müssen aktiver in Ihrer Werbung werden und Ihre potenziellen Kunden miteinbeziehen, um wieder regelmäßig frische Kunden in ihr stationäres Einzelhandelsgeschäft zu lotsen.

Das Tolle dabei:
Genau dieses böse und gemeine Internet, dass Ihnen unzählige Kunden stibitzt hat, hilft Ihnen dabei bei geringem Werbekosteneinsatz Ihren Umsatz wieder nach oben zu schrauben.

Meine Geheimtipps für mehr Kunden im Einzelhandel:

Beziehen Sie Facebook in Ihre regionale Werbung mit ein.

Es gibt keinen Kanal, mit dem sie regionale Kunden so günstig bewerben können. Schon mit 5 € Werbebudget starten sie eine effektive Kampagne die ihnen neue Kunden bringen kann.

Auch wenn sie als Einzelhändler über Facebook nicht alle Bevölkerungsgruppen erreichen:
Die Zeitung liest auch nicht jeder und vergleichen Sie doch einmal die Kosten einer einfachen Zeitungsanzeige mit den Ergebnissen einer kleinen Facebook Werbekampagne.

Tipp: Für alle die einen einfachen Einstieg in die Facebook Werbung suchen kann ich mein Workbook „Facebook-Kampagnen mit Soforteffekt“ empfehlen. In diesem Workbook zeige ich mit der 5 Euro Werbestrategie wie sie unkompliziert mit Facebook Werbung starten können.

Lernen Sie, selbst eigene Grafiken und Collagen zu erstellen.

Auch wenn es von einer Agentur betreut werden, ist es wichtig selbständig mal die eine oder andere Grafik zu kreieren. Dann gerade auf den digitalen Kanälen wie Facebook müssen Sie maximal flexibel und schnell agieren können.

Tipp: Schauen Sie mal hier vorbei: In diesem Artikel zeige ich an einem Beispiel, wie schnell und unkompliziert man ohne Grafikprogramm online tolle Bildcollagen erstellen kann.

Sie möchten mehr Umsatz mit günstiger Werbung? Auf die richtige Planung kommt es an!

Stellen Sie sich Ihren Marketingplan für Facebook für die nächsten Monate in einem Zug zusammen. Versuchen Sie einzelne Tätigkeiten zu bündeln um damit Zeit zu sparen.

Tipp: Ich lade Sie gerne ein meine kostenlose Facebook-Gruppe „Lokal Viral“ zu besuchen. Das Thema Effizienz werde ich dort in verschiedenen Mini-Tutorials behandeln.

Mehr Idee statt Budget: Denken Sie bei der Konzeption neuer regionaler Werbekampagnen um die Ecke.

Machen Sie sich frei von jedem Wettbewerbsgedanken und von der Idee, direkt per Werbung zu verkaufen.
Setzen Sie stattdessen auf unkonventionelle Aktionen die Ihre potenziellen Kunden aktiv mit einbeziehen und steigern Sie ihr lokales Branding:

  • Veranstalten sie einen Malwettbewerb mit einer digitalen Ausstellung auf Ihrer Facebook-Seite.
    Passend zur Ausstellung gibt es natürlich auch eine virtuelle Vernissage und Finissage – angelegt als Facebook-Veranstaltung.
  • Nutzen Sie Ihr Schaufenster für eine Schaufenster Happy Hour.
    Jeder, der abends zwischen 21 Uhr und 24 Uhr an Ihrem Schaufenster vorbei geht und Ihren QR Code scannt kommt auf eine Seite auf der er einen Rabattcode für den nächsten Tag erhält.
  • Schicken Sie Ihre User auf eine digitale Schnitzeljagd quer durch Ihre Facebook-Fans oder Webseite.
    Verlosen sie dazu einen attraktiven Gewinn. Vergleichen Sie diese Investition immer mit den Ausgaben einer Zeitungsanzeige. Das Budget für einen magnetischen Gewinn holen Sie durch die geringen Werbekosten auf Facebook locker rein.

Einige meiner besten Ideen präsentiere ich Ihnen in meinem kostenlosen Online-Seminar „Umsatzkicks für den Einzelhandel“

Schauen Sie doch einfach vorbei. Ich würde mich freuen Sie in meinem Seminar am Dienstag, den 31. August um 10 Uhr begrüßen zu dürfen.

 

So sind Sie dabei:

Tragen Sie sich einfach hier ein und Sie erhalten eine Mail mit dem Zugang zu meinem virtuellen Seminarraum.

* Kein Spam - versprochen 🙂
Sie können alle Benachrichtigungen jederzeit wieder abbestellen.
Mehr Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.


Sie brauchen für das Webinar keine technischen Voraussetzungen und müssen auch nichts installieren.

Auch wenn sie zu diesem Zeitpunkt nicht können, lohnt sich sich anzumelden – denn sowohl die Bonus Materialien als auch das Video zu dem Seminar selbst sind danach noch 48 Stunden verfügbar.

Ich würde mich freuen Sie zu sehen!
Ihre Mirjam schrepler

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen (Nachzulesen auf der Seite Datenschutz)

Weitersagen
Hallo, mein Name ist Mirjam Schrepler und ich präsentiere Ihnen auf fuzo-marketing.de ein buntes Potpourri an Inspirationen rund um kreative Marketingideen für den stationären Einzelhandel.
Verpassen Sie nichts und seien Sie dabei im kostenlosen FuZo-Club. Inklusive vielen exklusiven Bonusmaterialien
Kein Spam - versprochen! Die FuZo-News sind kostenlos und können jederzeit abbestellt werden. Die Daten bleiben vertraulich bei uns und werden nicht an Dritte weiter gegeben.