FuZo Marketing by Mirjam Schrepler

Wie Sie Ihre Fans bunte digitale Ostereier suchen lassen und damit ganz nebenbei Ihren Umsatz ankurbeln

Ostern ist ein wunderbares Fest:
Ostern darf kunterbunt sein.
Ostern darf so richtig kitschig sein.
Und wir dürfen an Ostern unterhaltsame Werbekampagnen schalten, um mehr Kunden zu bekommen.

Ich zeige Ihnen in diesem konkreten Fallbeispiel wie sie mit wenig Aufwand das Osterfest ein bisschen (aus)nutzen um für Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit zu sorgen.

Schritt 1: Sehen Sie sich dieses Quickstartvideo an und kreieren Sie sich Ihre eigene Ostereier-Suchkampagne

In diesem Video sehen Sie Schritt für Schritt wie Sie diesen Kampagnen-Fahrplan in wenigen Minuten ausfüllen:

Schritt 2: Ihr Kampagnen-Fahrplan für die richtige Struktur zum Download

Damit sie Ihre eigene Kampagne umsetzen können, habe ich Ihnen hier eine kleine Vorlage mit einem Kampagnen Fahrplan aufbereitet.

Laden Sie sich diesen herunter. Sie können diesen entweder direkt am Rechner ausfüllen und abspeichern. (Dazu bitte das PDF wirklich erst speichern und dann im Acrobat Reader öffnen, damit Sie die Speicherfunktion nutzen können).

Oder sie drucken sich diesen Fahrplan aus und tragen Ihre persönlichen Kampagnen Ideen per Hand ein.

thumbnail of Kampagnen-fahrplan-eiersuche

Mein Tipp: Stellen Sie diesen Kampagnen-Fahrplan doch einem Mitarbeiter oder einer Mitarbeiterin zur Verfügung und lassen Sie sich von diesen die Kampagne zu einer Zeit mit geringerer Kundenfrequenz anfertigen. Ihre Mitarbeiter haben daran garantiert viel Freude und Sie sparen sich damit Zeit.

Schritt 3: Jetzt geht es ab in die Umsetzung

Sind Sie mit dem Kampagnen-Fahrplan fertig?

Super – das komplette Konzept steht.
Nun müssen Sie nur noch ins TUN kommen:

  1. Verstecken Sie Ihre digitalen Ostereier.
  2. Erstellen Sie in einem Schwung alle Postgrafiken.
  3. Planen Sie alle Posts in einem Zug auf Facebook vor.
  4. Gehen Sie mit Ihrer Aktion nach außen und ziehen Sie alle Register
  5. Bewerben Sie Ihre Aktion per Facebook-Werbung.

So einfach erstellen Sie bunte Ostereiergrafiken:
Klicken Sie hier und sehen Sie sich in meiner Gruppe “Lokal Viral” das Video an, wie ich selbst solche Ostereier digital verstecke:

Wer möchte, auch gerne seine oder Ihre Osteraktion bei uns in der Facebook-Gruppe “Lokal Viral” mit uns teilen.

PS: Wer möchte,  darf mein Osterei aus dem Video gerne frei weiterverwenden. Einfach mit der rechten Maustaste anklicken und mit “Ziel speichern unter” auf Ihren Rechner speichern. Anschließend können Sie dieses Ei bei canva.com hochladen und an Ihre Farben anpassen: