FuZo Marketing by Mirjam Schrepler

360° Fotos für GooglMyBusiness selbst erstellen, um auf Google Maps besser gefunden zu werden

Wichtig: Die Eintragung zur Challenge ist nur noch bis zum 17.7. möglich:

*** Start am Montag ****
Erstellen Sie gemeinsam mit mir in 3 einfachen Schritten eine abgefahrene interaktive 360-Grad-Fotokugel für GoogleMyBusiness sein!

Das ist richtig cool.
Denn dann können sich Ihre Kunden und Kundinnen quasi schonmal virtuell bei Ihnen umsehen 🙂

Sie haben kein regionales Unternehmen mit eigenen Räumlichkeiten?
Auch da habe ich einige Ideen mit im Gepäck, wie Sie diese grenzgenialen Fotokugeln für die kreative Kundengewinnung einsetzen können 🙂

So läuft die Challenge ab

  1. Tragen Sie sich in die Challenge-Gruppe ein,
    damit Sie alle Unterlagen von mir per Mail erhalten
  2. In der Woche vom 18. – 22. Juli erhalten Sie morgens eine Mail mit einer kleinen Tagesaufgabe und einem Tutorial:
    >>> Tag 1: Erste Vorbereitungen
    >>> Tag 2: Wir erstellen unsere Fotokugel
    >>> Tag 3: Unsere Fotokugel geht viral
    >>> Tag 4: Kreativ-kugelige Marketing-Ideen rund um Ihre Fotokugel für mehr Kunden
    >>> Tag 5: Rückblick & Ausblick
  3. Raum für Ideen, Fragen, Vernetzung & jede Menge Spaß:
    In unserer Facebookgruppe „Lokal Viral“ haben wir Platz für den Austausch und das Teilen unserer Erfolge untereinander

Hier sehen Sie ein Beispiel von meinem Büro

Ich muss dazu allerdings vorher noch sagen, dass mein Büro wirklich klein ist.
Sehr klein!

Daher ist dieses Kugel-Bild noch nicht wirklich rund.
Aber je größer die Räumlichkeiten, desto leichter lassen sich diese Bilder erstellen.

Wischen Sie zum Umschauen einfach mit dem Finger oder mit der Maus über dieses Bild:

Ich zeige Ihnen…

  1. Wie Sie selbst solche 360 Grad Bilder mit Ihrem Smartphone erstellen und in Ihr GoogleMyBusiness-Profil hochladen.
  2. Worauf es ankommt, damit die Bilder auch wirklich „rund“ werden.
  3. Und wie Sie diese interaktiven Bilder für genial-virale Marketing-Kampagnen nutzen können.

Die Challenge läuft schon....

Deshalb sind die Türen zum Boarding schon geschlossen.
Aber ich werde diese Challenge im Rahmen meines Marketingbuffets als kostenloses Element einbauen.

Das Marketingbuffet geht im Herbst an den Start.
Das ist noch ein bisschen Zeit, aber Sie können sich auf die Warteliste eintragen, damit Sie Bescheid bekommen, sobald es losgeht.

Hallo, mein Name ist Mirjam Schrepler.

Ich betreue mit der Coloritas Ideenlounge seit über 15 Jahren kleine Unternehmen im ganzheitlichen Marketing.

Ich bekomme häufig die Ängste und Nöte erzählt, dass der hohe Wettbewerb im Internet die Kunden abgräbt und es immer schwerer wird, neue Kundenkreise zu erschließen. Wenn ich auf dieses Thema eingehe, stelle ich immer wieder fest, dass genau durch das Internet so viele Möglichkeiten entstehen, ohne viel Budget die Werbetrommel zu rühren.

Diese Google-Methode, die ich Ihnen hier zeige, ist eine von vielen Möglichkeiten, wie Sie passiv neue Kunden generieren können die immer und immer wieder funktioniert.

Mein Ziel ist es, Ihnen ein einfaches Werkzeug an die Hand zu geben, mit dem Sie stressfrei und ohne Geld neue Besucher und Interessenten gewinnen.

Tragen Sie sich ein und lernen Sie, wie Sie mit diesen grenzgenialen  360° Fotokugeln neue Kunden begeistern.

Ich freue mich schon auf Sie.

Ihre Mirjam Schrepler

mirjam fuzo marketing