FuZo Marketing by Mirjam Schrepler

Canva-Tutorial für Anfänger: Der Expresseinstieg in das Online-Bildbearbeitungsprogramm

Kurz vorab, bevor wir starten:
Ich beschränke mich hier auf die kostenfreie Version von Canva.com.  Alle vorgestellten Tricks lassen sich 4free umsetzen.

Das ist kein Tutorial mit allen Funktionen – denn das würde mehrere Stunden dauern :-).
In diesen rund 20 Minuten lernen Sie die wichtigsten Funktionen, die Sie aus meiner Erfahrung heraus benötigen, um mit Canva.com eigenständig stylische Grafiken erstellen zu können.

Wer mehr möchte, kann sich gerne in die Warteliste zu meinem Marketing-Buffet eintragen. Dort wird es ein umfangreiches Archiv mit meinen Insider-Canva-Hacks geben. Alle Infos zum Start und zum Inhalt finden Sie hier.

Canva-Tutorial für Anfänger

Sie möchten selbst nach diesem Canva-Tutorial für Anfänger mit Ihrer eigenen Grafik loslegen?

Super – dann klicken Sie sich direkt auf  Canva.com und starten Sie mit Ihrem ersten Design.

  • Erstellen Sie eine Grafik für eines Ihrer Angebote
  • Kreieren Sie eine Bildcollage mit Bildern von Ihnen und hinter Ihren Kulissen
  • Oder suchen Sie sich ein schönes Zitat aus und gestalten Sie dazu einen SocialMedia-Post

Sie werden sehen:  Canva.com macht richtig Spaß!

Die wichtigsten Inhalte aus dem Canva-Tutorial im Überblick – damit Sie nicht lange suchen müssen 🙂

01:32 | So richten Sie sich Ihre Grundfarben und Ihre Branding-Schriften so ein, dass Sie immer schnellen Zugriff darauf haben
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
02:20 | Hier finden Sie alle Ihre schon angelegten Designs + Tipp, wie Sie Ihre Grafiken auch wiederfinden
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
02:45 | Eine neue Datei in der richtigen Größe anlegen (Wichtig: in der freien Version können Sie die Größe im Nachgang nicht mehr ändern)
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –
04:00 |Überblick über die Arbeitsfläche
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
04:33 | Das Fotoarchiv – Unterschied in der freien und der kostenpflichtigen Canva-Version
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
05:18 | Fotos mit Filtern farblich anpassen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
05:50 | Position der Elemente, die sich überlagern  nach vorne oder nach hinten verschieben
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
06:28 | So geht das mit den kostenpflichtigen Bildern für 1 Euro
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
07:40 | Grafische Elemente – Formen: Farbe und Transparenz anpassen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
08:40 | Elemente suchen und finden und mit den Markenfarben belegen + Kopierfunktion
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
09:10 | Fotorahmen als Platzhalter für Bilder
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
10:00 | Tipp für die schnelle Serienproduktion von mehreren Bildern – beispielsweise für Angebotsgrafiken
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
11:02 | Kleiner Hack für schicke Bildeffekte
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
12:15 | Texte einfügen, Schriftart anpassen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
13:00 | Anpassung der Zeilenabstände bei Textblöcken
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
13:20 | Videos einsetzen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
14:23 | Hintergründe einfügen und farblich anpassen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
14:48 | Eigene Bilder per Upload hochladen und verwenden
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
15:40 | Quicktipp 1: Was kann ich tun, wenn ich an ein Element nicht herankomme?

16:02 | Quicktipp 2: Was kann ich tun, wenn ich ein Element größer ziehen muss, und meine Fläche zu klein ist?
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
16:40 | Quicktipp 3: Was kann ich tun, wenn mein Foto im Bilderrahmen nicht optimal sitzt?
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
17:25 | Mehrere Elemente gleichzeitig markieren und als Gruppe zusammenfügen
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
18:12 | Bilder herunterladen – Einzeln oder alle
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
18:45 | Bilder herunterladen – das richtige Bildformat für Webseitengrafiken, SocialMedia-Posts oder Freebies
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
19:30 | Warum ein Druck-PDF von Canva nicht durch den Datencheck der Onlinedruckereien geht
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
20:50 | So teilen Sie Ihre Grafik mit anderen zum gemeinsamen Bearbeiten – beispielsweise mit Ihrer Agentur
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
21:35 | So sehen Vorlagen aus, die Sie sich von Agenturen erstellen lassen können
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
22:25 | Warum Sie eine Grafik nicht direkt über die Teilen-Funktion von Canva auf Facebook teilen sollten
– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – 
22:40 | So können Sie eine Grafik direkt über Canva drucken lassen + kleiner Hack, wie man auch in der Free-Version die Größe doch ändern kann

Für alle, die gerne mehr hätten – mein großer Canva-Kurs in meinem Marketing-Buffet

Ich zeige Ihnen meine Canva-Hacks, die ich im Laufe der letzten Jahre als Grafikerin auf Canva gesammelt habe. Sie lernen, wie Sie Canva komplett ausreizen, um tolle Grafiken zu erstellen und ich verrate Ihnen die Geheimnisse, warum manche Grafiken aussehen, als ob Sie vom Profi gemacht wurden und manche eben nicht.

Das Marketing-Buffet geht Ende April an den Start und es wird eine einmalige Frühbucherphase geben. Wenn Sie diese nicht verpassen möchten, tragen Sie sich einfach hier ein und Sie erhalten eine Mail, sobald das Buffet an den Start geht.

[Last Chance]
Das Ideenfinderworkbook geht in die letzte Verkaufsrunde

Diese Woche verlassen die letzten Workbooks mein Büro.
Was weg ist, ist weg….

Wer sich also noch eines dieser beliebten Workbooks sichern möchte, um die eigene Fanpage auf Touren zu bringen, muss jetzt schnell zugreifen.

Hier eines der letzten Exemplare sichern

Alle Infos zum Ideenfinder-Workbook